Einsätze im September

von Andreas Huber

Einsatzübersicht

In den letzten beiden Wochen wurden wir zu dem einen oder anderen Einsatz gerufen. Auspumparbeiten, Fahrzeugbergung oder Sturmschaden standen in dem Zeitraum am Programm.

9.9. 21:00h - Auspumparbeiten in einem Block der Wohnhausanlage in der Bachgasse.

14.9. 16:40h - Sturmschaden in Sierndorf, Höllweg. Der durch den starken Wind abgerissene Ast wurde mit Kettensägen zerstückelt, die Fahrbahn gereinigt und das Holz mit dem WLFA-Kran zum Grünschnittplatz transportiert.

14.9.17:25h - Unmittelbar nach dem Sturmschaden wurden wir zur Unterstützung der FF Großmugl und er FF Herzogbirbaum bei einer Fahrzeugbergung angefordert. Ein PKW mit Anhänger war dort aus unbekannter Ursache mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen. Der Anhänger war so verkeilt, dass er mit dem WFLA-Kran angehoben werden musse um ihn vom PKW zu trennen. Die Unfallfahrzeuge wurden im Anschluß abtransportiert und gesichert im Altstoffsammelzentrum Sierndorf abgestellt.

15.9. Auf Anweisung von Polzei und Gemeinde wurde ein im Ortsgebiet abgestelltes Fahrzeug ohne Kennzeichen ortsverändert.

Eingesetzte Fahrzeuge

RLFA-2000
RLFA-2000
WLFA-KRAN
WLFA-KRAN
MTF
MTF

sonstige Einsatzkräfte

  • Rettung
  • Polizei
  • Freiwillige Feuerwehr Herzogbirbaum
  • Freiwillige Feuerwehr Großmugl

Einsatzorte

Zurück