Technischer Einsatz

von Thomas Florian

Fahrzeugbergung S3

Samstag Abend um 18:40 Uhr wurden wir von der BAZ Stockerau zu einer Fahrzeugbergung auf die S3 zwischen Obermallebarn und Sierndorf, Richtungsfahrbahn Stockerau, alarmiert.
An der Einsatzstelle angekommen stellte sich folgende Situation dar: Ein Geländewagen, der auf einem Anhänger einen PKW transportierte, kam ins Schleudern und schlitterte in den Straßengraben. Dabei kippte der Anhänger um, die Verzurrösen rissen ab und der aufgeladene PKW überschlug sich in den Straßengraben. Verletzt wurde bei diesem Vorfall niemand.

Wir sicherten die Unfallstelle ab und begannen mit der Bergung der Fahrzeuge. Der Geländewagen wurde mittels Seilwinde vom RLFA-2000 auf die Strasse gezogen und anschließend mit dem WLFA-K verladen und abtransportiert. Der PKW und der Anhänger wurden ebenfalls mit dem WLFA-K verladen und abtransportiert.
Nach 3,5h konnten wir wieder in das Zeughaus einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge

RLFA-2000
RLFA-2000
WLFA-KRAN
WLFA-KRAN
MTF
MTF

sonstige Einsatzkräfte

  • Autobahnpolizei
  • ASFINAG

Einsatzort

Zurück