Allgemeine Informationen

Die Feuerwehrjugend stellt sich vor

Die Feuerwehrjugend Sierndorf wurde im Jahr 2002 gegründet.
Seit dem ist die Feuerwehrjugend ein wesentlicher Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr Sierndorf. Die Jugendlichen lernen bereits in den ersten Jahren auf spielerische Art und Weise das Feuerwehrwesen kennen. Auch aus den anderen Ortschaften der Großgemeinde Sierndorf ist es möglich der Feuerwehrjugend Sierndorf beizutreten. Das Mitglied wird dann nach dem 15. Lebensjahr in den Aktivdienst der "eigenen" Feuerwehr übernommen.

Mannschaftsfoto Jugend Mai 2016
Mannschaftsfoto Jugend Mai 2016

Zurzeit (Stand 6.1.2017) bilden 8 Jugendliche (7 Buben und 1 Mädchen) im Alter zwischen 10 und 15 Jahren den Mannschaftstand der Feuerwehrjugend Sierndorf.

Im Jahr 2012 wurde das 10jähre Bestandsjubiläum gefeiert. Im Zuge der Feierlichkeiten wurden die Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerbe in Sierndorf ausgetragen.

Zum 15jährigen Besandsjubiläum wurde zu Silvester 2016/17 der Ernst Robl Gedenkmarsch in Sierndorf ausgetragen.

Motivation

Mit der Vollendung des zehnten Lebensjahres haben die Mädchen und Burschen die Möglichkeit der Feuerwehr beizutreten, wo sie zunächst in der Feuerwehrjugendgruppe von eigens dafür ausgebildeten Jugendbetreuern betreut werden. Frühestens im Alter von fünfzehn Jahren werden sie dann in den Aktivstand der Freiwilligen Feuerwehr überstellt. Erst ab dem Zeitpunkt der Überstellung in den Aktivdienst dürfen die Jugendlichen auch an Einsätzen teilnehmen.

In den Feuerwehrjugendgruppen werden die Jugendlichen mit den zukünftigen Aufgaben eines Feuerwehrmitgliedes spielerisch vertraut gemacht. 

Ein wichtiger Aspekt bei der Feuerwehrjugend ist die Vermittlung, wie wichtig gemeinnütziges Helfen in einer Gesellschaft ist. Darüber hinaus wird auch das erfolgreiche Arbeiten im Team bzw. in der Kameradschaft trainiert. 

Was macht die Feuerwehrjugend?

NÖ Landesfeuerwehrjugendlager
Einmal im Jahr wird am Landesjugendlager teilgenommen. Hier treffen sich über einige Tage Jugendliche aus ganz Niederösterreich zu gemeinsamen Aktivitäten wie z.B. Wanderungen, Spiele, Olympiade und vielem mehr.

Bewerbe
Bei den Bewerben lernen die Jugendlichen sich im Team oder in Einzelbewerben zu bewähren. Diese Bewerbe finden auf Landes- und Bezirksebene statt. Dafür gibt es Abzeichen für jeden Teilnehmer und Pokale für die Gruppen.

Ausflüge
Skiwochenende, Besuche am Eislaufplatz, Ausflüge wie z.B. zum ÖAMTC Stützpunkt machen viel Spaß und sind eine willkommene Abwechslung.

Veranstaltungen
Die Feuerwehrjugend nimmt an verschiedenen Veranstaltungen rund um die Feuerwehr teil wie z.B. 24h Einsatztag, Sierndorfer Adventmarkt und natürlich auch am jährlichen Feuerwehrfest.